Weihnachtsfeier und Jahresabschluß 2017

Am 9. Dezember fand die Weihnachtsfeier samt Jahresabschluss der Schützengilde des PSV Leipzig im Knauthainer Schützenhaus statt. Wie jedes Jahr begann unser Zusammenkommen mit einem gemütlichen Kaffeetrinken samt leckerem Christstollen (Mohn / Mandel / Rosinen) und Plätzchen.

Auf jedem Platz fand sich ein schmucker Kerzenhalter, die Diana eigenhändig und jeweils als Unikat für alle Vereinsmitglieder gestaltet hat.

Nach dem Kaffee begannen wir mit der Versteigerung der zahlreichen Wichtelgeschenke, die die Vereinsmitglieder meist gut verpackt und mit Augenzwinkern zusammentragen. Die teils sehr lustigen Verläufe der Versteigerungen sind immer wieder Quell großer Freude. Im Ergebnis konnten wir 536,00 € einnehmen, die in die Anschaffung einer neuen Sportluftpistole für die Jugendarbeit fließen werden. Dies bedeutete einen neuen Rekord unseres mittlerweile traditionellen Schrottwichtelns.

Der Abend begann mit einem opulenten Buffet, was alle Wünsche an einen festlichen Weihnachtsschmaus erfüllte.

Im weiteren Verlauf stellte unser Sportleiter Tommy noch die Auswertung des Jahreswettkampfes (siehe unten) vor und beglückwünschte Diana für die beste Steigerung und Conny für das beste Gesamtergebnis prozentual zum Limit der Deutschen Meisterschaft. Im Anschluss konnte Diana als Abteilungsleiterin Tommy noch die Goldene Ehrennadel des Präsidenten des Deutschen Schützenbundes für seine 25 Jahre aktive Sportschützenkarriere überreichen.

Zur Auflockerung der längeren Feier wurde im Verlauf des Abends noch ein Weihnachtsschießen mit 5 Schuss auf 50m mit einem KK-Gewehr mit offener Visierung (Kimme + Korn) veranstaltet. Die Schwierigkeit bestand darin, dass die Werte der einzelnen Weihnachtssymbole auf der Scheibe vorab nicht bekannt waren. In der Auswertung wurden dann die nächstliegenden Symbole einbezogen und ein Gesamtwert ermittelt. Die Gewinner Melanie, Wolfram und Heiko erhielten je einen kleinen Präsentkorb mit einer Flasche Sekt, Weihnachtsschinken und Salami unter entsprechenden Applaus.

Der Abend wurde mit vielen individuellen Gesprächen in gemütlichen Runden über das vergangene Jahr beendet.

Auswertung des Jahreswettkampf 2017 der Schützengilde

Wie jedes Jahr hat Tommy unser Sportleiter alle Aktiven in ihrer Disziplin JEDEN Monat zum Vereinswettkampf antreten lassen, um so die Entwicklung der Fertigkeiten beim Sportschießen über das Jahr zu dokumentieren. Am Ende des Jahres ermittelt Tommy daraus einen Mittelwert der Ergebnisse und setzt diesen ins Verhältnis zur Qualifikationsnorm für die Deutschen Meisterschaften des DSB. Im folgenden Ranking sind die erreichten Werte aufgeführt. Einige unserer Schützen (*) konnten sich tatsächlich bis zur DM qualifizieren und haben teilgenommen.

Platz Disziplin Name Normerreichung
1. SH1/AB2 LG Conny Selling* 108,72 %
2. LP/A Bernd Jaeschke* 102,82 %
3. LP + SpoPi Alexander Dietrich* 102,62 %
4. LP/A Alfred Lask 101,89 %
5. LG/A Siegfried Schröter* 101,15 %
6. LG/A Andreas Dietrich 100,84 %
7. LG/A Mario Schmidt 99,21 %
8. LG/A Wolfram Jedzing 96,86 %
9. LG Maria Dietrich 96,47 %
10. LG/A Wolfgang Schütz 95,68 %
11. LG Diana Dietrich 94,42 %
12. LP + LP/A Frank Bisanz 93,99 %
13. LP Daniel Hilpert 91,98 %
14. LP + SpoPi Siegfried Apelt 90,49 %
15. LG Thomas Richter 87,72 %
16. LG Stefan Stiegler 84,52 %
17. LG/A Andreas Grölling 81,85 %