Training

Rahmenbedingungen für das Training ab dem 17.05.2021 entsprechend den geltenden Corona-Schutz-Verordnungen

  • Die Inzidenz im Landreise liegt unter 100
  • Die Bettenbelegung mit Corona-Patienten in Sachsen liegt unter 1300
  • Training ist nur für Vereinsmitglieder möglich (kein Gäste-/Schnupperschießen, keine Eltern in den Räumen)
  • Ein Training ist nur nach erfolgter Voranmeldung und gemäß dem Zeitplan möglich

Vor Beginn des Trainings ist verpflichtend:

  • ein tagesaktueller Negativtest (Nachweis aus einem zugelassenen Testzentrum oder Selbsttest vor Ort (wird nicht durch den Verein finanziert/bereitgestellt)
    oder
  • ein Nachweis einer vollständigen Impfung mit mindestens 14 Tagen Abstand
    oder
  • ein Nachweis einer überstandenen Erkrankung an COVID-19 (Genesener) mit mindestens 6 Wochen Abstand

vorzulegen.

Die Durchführung des Trainings hat die folgenden Vorgaben:

  1. Dauer: Auflagedisziplinen 1h, Freihand-Schiessen 1,5h
  2. Zyklus: pro Tag und Mitglied ist nur 1 Trainingseinheit im Luftbereich möglich
  3. Kontaktbeschränkung:  es sind max. 5 Personen aus 2 Haushalten in den Räumen zugelassen –> aber Geimpfte und Genesene zählen nicht
  4. Dokumentation: Die Teilnahme ist zur Kontaktnachverfolgung über eine Formular zu bestätigen.
  5. Hygienevorschriften:  kein Händeschütteln, keine Umarmungen, Hände desinfizieren, nach Beendigung des Trainings Stand/Vereinswaffen desinfizieren
  6. Kein Verweilen nach dem Training im Vereinsgebäude
  7. Eingang und Ausgang beachten (Zutritt über Vordereingang nach Aufforderung, Verlassen über Hinterausgang)
  8. Die Abstandsregel von 1,50m sowie die Pflicht einer Mund-Nasenbedeckung gilt auf dem Schießstand für den zugelassenen Sportbetrieb nicht.

FAQ-Liste zur Vereinsöffnung ab 17.05.2021

Standbelegungsplan_Corona_KW20_21-1

Maßnahmenplan entsprechend der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung


Unsere Trainingszeiten sind wöchentlich:

Montags      16:00 – 20:00 Uhr

Freitags       16:00 – 20:00 Uhr

Die ersten Stunden am Freitag (16:00-18:00 Uhr) stehen vordergründig für die Nachwuchsschützen zur Verfügung.

Angebot: Komme zum Schnupper-Training und probiere das Schießen einfach mal selber aus! Nur ein Klick! Wir stellen Dir ein Gewehr oder eine Pistole sowie die Munition samt Scheiben und versichert bist Du auch.


Die Schieß-Ausbildung und die Jugendarbeit sind Schwerpunkte unser Vereinsarbeit. Mehrere unserer Mitglieder engagieren sich daher zusätzlich als:

Trainer:

Alfred Lask

Diana Dietrich

Andreas Dietrich

Thomas Richter

Frank Bisanz

Schießsportleiter:

Andreas Dietrich

Diana Dietrich

Thomas Richter

Christian Lehmann

Stephanie Löchl

Frank Bisanz

Kampfrichter:

Alfred Lask

Andreas Dietrich

Thomas Richter


Unser Training findet  auf unserer Trainingsstätte auf den folgenden Schießbahnen statt:

IMG_20160313_155222_panorama

10m Stand mit 6 Bahnen für Luftdruckwaffen.

IMG_20160313_155514

25m Schießstand für KK-Pistole (Präzision, Duell und Schnellfeuer).

IMG_20160313_155327

50m Schießbahn mit 6 Ständen für KK-Gewehr sowie Freie Pistole.