Pokal des Vorsitzenden des Schützenvereins „Astoria 90“ e.V. Wittenberg

Am 12. Februar sind wir wieder auf Reisen gegangen. Diesmal unter dem Namen der Knauthainer Löwen e.V. starteten 11 unserer Schützen beim Wettkampf für den Pokal des Vorsitzenden in Wittenberg. Bereits das dritte Jahr in Folge starteten unsere zwei Vereine zusammen und stellten somit die stärkste Teilnehmerzahl von 37 Starts auf. Damit war uns der Pokal schon allein durch die Maße sicher. Natürlich hieß es auch, sich Mühe geben und treffen und somit konnten wir auch einige Einzelsieger in den Altersklassen beglückwünschen.

Siegfried Schröter (Knauthainer Löwen) gewann bei den Senioren die Luftgewehr-Auflage mit 314,2 Ringen. Jacqueline Görner (Knauthainer Löwen) gewann die Luftpistole Damenklasse mit 365 Ringen und Mario Schmidt (PSV) konnte sich mit 310,9 Ringen in der Luftgewehr-Auflage Herrenaltersklasse durchsetzen und belegte den ersten Platz.

Mit einem Gläschen Sekt auf den Sieg angestoßen, wurde im Anschluss an den schönen Wettkampftag noch deftig bei „Tante Emma“ in Wittenberg zu Abend gegessen. Dabei hatten wir PSVler wieder viel Spaß.

Wir danken dem SV Astoria 90 Wittenberg für die guten Wettkampfbedingungen und den schönen Wettkampftag und kommen im nächsten Jahr auf Garantie wieder.